Arezzo und Umgebung

Fotos: Arezzo und Umgebung

Fotos

Aktuelle News

    title="GIOIELLO IN VETRINA' LA FIERA ANTIQUARIA DI AREZZO SI ACCENDE DI RIFLESSI D'ORO::GIOIELLO IN VETRINA' LA FIERA ANTIQUARIA DI AREZZO SI ACCENDE DI RIFLESSI D'ORO">GIOIELLO IN VETRINA' LA FIERA ANTIQUARIA DI AREZZO SI ACCENDE DI RIFLESSI D'ORO title="[A-stràt-to]::[A-stràt-to] mostra a cura di Tiziana Tommei">[A-stràt-to] title="Pastificio Elettrico::Pastificio Elettrico - un evento per il giorno 14/04/2017 ad Arezzo.">Pastificio Elettrico

RSS

Werbung

Casentino

Auf der nördlichen Stadt Arezzo erstreckt sich die wohlhabenden oberen Tal dell'Arno ein überwiegend landwirtschaftlich genutzte Fläche genannt Casentino. Eine große Becken zeichnet sich durch dichte grüne Wälder von Eichen-, Buchen und Kiefern.

Dieses Land ist reich an alten Traditionen, die noch leben in der Gastronomie und Industrie "der Stoff Casentinese", ein Woll-Gewebe Farben hell wie die orange und grüne Flasche, Schmiedeeisen, Holz und Stein. Wie für die Küche, bietet diese einfache und traditionelle Gerichte wie scottiglia el 'acquacotta, Tortelli Kartoffeln und Käse und Schinken von ausgezeichneter Qualität.

Von Arezzo, die besten Mittel für eine Wanderung ist Poppi, leicht erreichbar mit dem Bus mit dem Zug der privaten Eisenbahn LFI. Andere Orte des Interesses an Touristen ist Bibbiena, der größten Stadt des gesamten Casentino. Im Zentrum von Bibbiena, die wichtigsten touristischen Attraktion ist die Kirche von San Lorenzo, in denen viele der Terrakotta Della Robbia.

Starke Auswirkungen des Tourismus ist auch die Kirche der Heiligen Ippolito und Donato, mit Sitz in Piazza Tarlati im oberen Teil der Stadt: Hier können Touristen bewundern die herrliche Altarbild von Lorenzo di Bicci. Going back weitere nachgeschaltete, Touristen können Haltestelle in einer der vielen Bars, die Sie treffen sich entlang der Straßen zu genießen ein gutes Eis. Je mehr abenteuerliche Touristen erreichen von Bibbiena mit den öffentlichen Verkehrsmitteln auch Websites von Camaldoli und Prataglia Badia für eine angenehme Wanderung im Nationalpark.

Urlaub in Poppi

Das kleine Dorf Poppi deutlich sichtbar ist nur 6 km von Bibbiena. Die Innenstadt wird durch ein paar Plätze und eine suggestive Art porticoed: Via Cavour. Die wichtigsten touristischen Attraktion ist die Burg der Guidi, erbaut im dreizehnten Jahrhundert. Das Schloss verfügt über große Ähnlichkeiten mit Palazzo Vecchio in Florenz, weil der Architekt war genau die gleiche Arnolfo di Cambio. Im Inneren einer riesigen Bibliothek, während die Bereiche offen für Touristen Expose ein Teil der einzigartigen Sammlung von Waffen und einige mittelalterliche Fresken in einwandfreier gehalten werden.

Wir beraten Touristen zu weiter in die Via Cavour, an die Abtei von Saint Gläubigen, aus dem zwölften Jahrhundert. Im Inneren ist eine schöne gut erhaltene dreizehnten Jahrhundert Malerei der Darstellung der Madonna mit Kind, ausgesetzt in einer sehr dunklen und eindrucksvollen friedlich. Zu bewundern ist Glück, denn sehr oft der Eingang geschlossen ist.

Der Inhalt der Seite wird automatisch übersetzt.
Bewerten der Inhalt dieser Seite - Ergebnis 1 bis 5 1 2 3 4 5

Torna in cima alla pagina

Contributo Rate: 3,0 | Kommentare (0) | Kommentar schreiben

Realisierung Portale für Tourismus, Urlaub - Rel. 1.11