Naturparks

Werbung

Monti Rognosa

Diese eindrucksvollen Ergebnisse Berg erreicht man auf der Straße von Anghiari zur Überbrückung der Piera, in der Provinz Arezzo. Das Naturschutzgebiet umfasst die Poggio Pian della Croce und Konten für den Touristen der Natur eine interessante ideal für Frühling und Sommer Ausflüge, zeichnet sich durch anhaltende Zahl der Felsen, auf dem er entwickelt wurde, eine erhebliche Vegetation charakterisiert, dass die Landschaft, die ihr ein "desolaten und wilde Aspekt.

Dieses schöne Reserve bietet Touristen viele Möglichkeiten zu erkunden das Gebiet stürzte in die unbestritten Natur der Toskana, mit einem botanischen und wild lebende Tiere noch nie da gewesenen: karge Sträucher, aromatisch, dornigen Wäldern gemischt Cerro Hainbuchen und schwarz. Es gibt viele Arten von Vögeln wie das Rotkehlchen, der Buchfink und andere typische Arten der Nadelwälder wie verspätete Zahlungen und die Cincia fiorrancino, während im Tal sind sehr häufig Beute erheblich, denn der Habicht und Biancone.

Es ist nicht ungewöhnlich für Touristen Begegnung bei Säugetieren als toporagni und Arvicola. Wenn Sie sich entschieden haben, Ihren Urlaub in der Gegend von Arezzo, die Monti Rognosa vertreten ausgezeichnete Möglichkeiten für Outdoor-Ausflüge, auch für Touristen mit Kindern mit Ihnen. Wir empfehlen, vor dem informieren Sie uns bei einem Besuch des Centers geschützt, mit der Bitte um Informationen über die Region und buchen Sie eine geführte Tour.

Empfohlene naturalistischen Routen für Touristen

  • Route 1 - Von Anghiari dies erforderlich ist, um die SP 45 für die Brücke und Piera, nach ca. 4 km, biegen Sie links ab Bagnolo Standort. Auf dem Damm am Fluss Sovara eröffnet einen Weg, mit dem erreichen die Spitze des Poggio Pian della Croce und entlang der nördlichen Seite, der Aufbau von Conventino. Von Conventino, Überschreiten der Bach Sovara sind, können Sie auf der SP 45.
  • Route 2 - Immer Anghiari werden, wobei dem Weg zu Caprese Michelangelo erreicht werden kann Motina den Ort, von dem aus Sie zugreifen können die Pfade innerhalb der zusammenhängenden Reserve. Die Wege Natur, die vor kurzem mit Zeichen der Dokumentation der geologischen Entwicklung, die Geschichte der menschlichen Aktivitäten und Merkmale der Vegetation.

Der Inhalt der Seite wird automatisch übersetzt.
Bewerten der Inhalt dieser Seite - Ergebnis 1 bis 5 1 2 3 4 5

Torna in cima alla pagina

Contributo Rate: 0,0 | Kommentare (0) | Kommentar schreiben

Realisierung Portale für Tourismus, Urlaub - Rel. 1.11